Fantasia on Polish Christmas Carols

Fantasia on Polish Christmas Carols
Hal Leonard
Ein Gemisch von 7 traditionelles “Kolendy” für spätes Zwischenklaviersolo, vereinbart von Christos Tsitsaros.Christmas hält einen einzigartigen Platz in den Herzen von polnischen Leuten, als es presentsan Gelegenheit, im Frieden, in der Liebe und im Verzeihen zu vereinigen, und tiefe Verehrung für das Christus-Kind auszudrücken. Das “Kolendy” (Weihnachtslieder) stellen tadellos diesen Geist der Großzügigkeit und des Wohlwollens dar und begleiten formale religiöse Feiern sowie Hauptversammlungen und die Festlichkeiten, die häufig einige Tage dauern. Ihr wunderbares Volksaroma und gewöhnlich emotionaler Charakter des Polnischen, reichend von traurigem bis zu humorvollem und zartem, vorausgesetzt die Inspiration für diese Fantasie auf Weihnachtslieder, in denen eine Reihe von sieben “Kolendy” zusammen durch Schlüssel-Verhältnisse und elaborative übergangsweiseabschnitte verlegt werden.
Christ Is Born (Gdy Sie Chrystus Rodzi); Hasten Yonder (Pojdzmy Wszyscy); In A Manger (W Zlobie Lezy); In The Still Of The Night (Wsrod Nocney Ciszy); Jesus, Tiny Baby (Jesus Malusienki); Lullaby, Sweet Jesus (Lulajze Jezuniu); Quickly On To Bethlehem (Przybiezeli do Betlejem)<
English, Englisch
F – Klavier

Fantasia on Polish Christmas Carols

Also take a look on these products: